Ursulaschule Osnabrück

rss

Buchtipp einer Schülerin

Eine Epidemie an Geistererscheinungen erschüttert ganz Großbritannien. Nachts sind auf den Straßen keine Lebenden mehr unterwegs und das aus gutem Grund. Man weiß fast nichts über die Geister, weshalb sie von der Regierung als "Problem" bezeichnet werden.

Aber was man weiß ist, dass die Begegnung mit einem Geist meist tödlich endet. Die Regierung nimmt sofort strenge Maßnahmen vor: alle Häuser müssen mit Lavendel, Eisen und Kerzen ausgestattet sein. Ebenso muss die abendliche Ausgangssperre von jedem eingehalten werden. Aber trotzdem gibt es immer mehr private Heimsuchungen. Da nur Kinder Geister sehen können, sind Erwachsene den Geistern hilflos ausgeliefert und sind auf die Hilfe der Kinder und Jugendlichen angewiesen. Es gibt immer mehr Agenturen, die Kinder dazu ausbilden, Geister zu vertreiben. Die kleinste und wohl auch bekannteste ist Lockwood und Co. Sie besteht aus genau drei Mitarbeitern: dem charmanten  sowie eleganten Anthony Lockwood, Gründer und Anführer der Agentur, dem chaotischen und immerzu muffeligen George und seit neuestem auch der gewitzten, mutigen Lucy . Zu dritt ziehen sie los um einen Geist zu vertreiben und stoßen dabei auf ein schlimmes Verbrechen der Vergangenheit.

Eine tolle Mischung aus herrlich schauriger Gruselgeschichte, spannendem Detektivroman und dem ganz normalen Alltag einer Vierzehnjhährigen. Das Buch ist witzig und ironisch aus der Sicht Lucys erzählt.Ein perfektes Buch für alle, die wie ich spannende Fantasy-Romane mögen, die aber gleichzeitig recht realistisch sind. (Besprechung: M.Leniger)

Stroud, Jonathan: Lockwood & Co. 428 S. ab 12.J.

Prämiert mit dem Leipziger Lesekompass 2014

Letzte Änderung am
Mehr in dieser Kategorie: « Buch des Monats Julius Club »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
News von der SV

News von der SV

Was heute in der Schülerratssitzung besprochen wurde und Teil 3 unserer Vorstellungsreihe:

Weiterlesen
Miriam Schlöter ist Bundessiegerin

Miriam Schlöter ist Bundessiegerin

Mit ihrer Facharbeit zum Thema „Das Zahlenrätsel Suduko“,  die Miriam Schlöter (Jahrgang 13) im Rahmen des...

Weiterlesen
"Nimm mich!"

"Nimm mich!"

Liebe Freunde und Bekannte der Osnabrücker Klimabotschafter im internationalen Projekt youthinkgreen,

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Besuch aus den USA

Besuch aus den USA

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder Besuch aus den USA: Nachdem Schülerinnen und Schüler unserer...

Weiterlesen
Ausstellung eröffnet

Ausstellung eröffnet

Kunst spielt im Schulalltag der Ursulaschule Osnabrück eine große Rolle. Neben dem Unterrichtsfach Kunst können sich...

Weiterlesen
Kunstprojekt „Silly Monsters“

Kunstprojekt „Silly Monsters“

Am vergangenen Dienstag, 13. Juni 2017, fand vor Kunstraum 2 eine feierliche Eröffnung durch den Schulleiter...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

Login or Registrieren

LOG IN