Ursulaschule Osnabrück

rss

Alle Jahre wieder, an einem Donnerstag im Februar, früh morgens um sieben bei Eiseskälte versammeln sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Regionalwettbewerb „Jugend forscht/Schüler experimentieren“ an den Toren der Schule, um die Materialien und Plakate einzupacken und mit nach Lingen zu nehmen.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Bei der Niedersachsenrunde der Mathematikolympiade in Deutschland erreichten zwei Schüler der Ursulaschule hervorragende Plätze.

Freigegeben in Mint-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

In den vergangenen Monaten haben gleich zwei Schülergruppen Erfahrungen mit NDR-Kamerateams gemacht. Gesendet wurden ein sehr schöner Beitrag über das Seminarfach „Medizinphysik“ von Herrn Gieschen sowie der abwechslungsreiche Dokumentarfilm „Einfach mal was tun – die Klimaretter von Osnabrück“, in dem die Klimabotschafter unserer Schule eine Rolle spielen.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Am 20. Dezember hat das Seminarfach angewandte Chemie der Jahrgangstufe 12 um 10 Uhr eine „chemische Weihnachtsvorlesung“ gehalten. Bei einer Zeitreise vom Urknall bis in die Zukunft konnten sich die eingeladenen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5, 12 und 20 an Leucht- und Knalleffekten erfreuen und über schlagende Metallherzen staunen. Beim Finale, das Bezüge zu Star Wars aufwies, kündigte ein Leuchttrank eine neue Generation von Jedi-Rittern an, die allerdings das spektakuläre Verenden eines Gummibärchens nicht verhindern konnte.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Hier die Knobelaufgabe für Dezember 2017:

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Probleme beim Umgang mit Brüchen? Schwierigkeiten mit der Eingabe beim Taschenrechner? Hindernisse beim Lösen von quadratischen Gleichungen?
Die nächste Arbeit steht an und Du hast einige Unterrichtsstunden verpasst?

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Gefördert mit 66.000 Euro kann die medizinische Physik der Ursulaschule nun das Innere des menschlichen Körpers mit Ultraschall, Röntgen-Computertomographie und MRT erkunden - an Attrappen versteht sich. Einen Großteil dieser Anschaffungen förderte die Wilhelm & Else Heraeus Stiftung mit Sitz in Hanau. Die Förderung des Projektes begann vor zwei Jahren mit einer großzügigen Spende des Klinikums Osnabrück, mit dem auch eine enge Partnerschaft bezüglich der medizinischen Anwendungen besteht.

weiterlesen ...

Am vergangenen Samstag fand in der Aula unserer Schule ein Regionalwettbewerb der weltweit ausgetragenen First Lego League 2017/2018 statt. Acht Mannschaften von acht Schulen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen nahmen teil.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Hier die Knobelaufgabe für November 2017:

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Nun ist es so weit! Wegen der Ferien nun die Knobelaufgabe für Oktober 2017:

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.