Ursulaschule Osnabrück

rss

Aufgrund der Tatsache, dass wir, die Klasse 9d, uns im Biologieunterricht bei Frau Noldes mit dem Thema Mensch und derweil spezifisch mit dem Herz beschäftigten, haben wir am 12. September 2018 unsere Kenntnisse im Bereich des Herzens visualisiert.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Am ersten Schultag nach den Ferien überraschte mich Herr Jochmann mit der Mitteilung, dass ich zur Dr.-Hans-Riegel-Fachpreisverleihung an der Uni Oldenburg eingeladen war. Sehr spontan musste ich somit ein Poster meiner Facharbeit für diese Veranstaltung erstellen, welche bereits am Freitag der kommenden Woche stattfinden sollte.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Am 1. Juni 2018 bot sich abends ein ungewöhnliches Bild vor dem „Grünen Jäger" in Osnabrück: Etwa 60 Schülerinnen und Schüler mit ihren verantwortlichen Lehrern haben sich dort in blauen T-Shirts versammelt. Anlass dafür ist das Projekt „PubScience“, welches dieses Jahr schon zum zweiten Mal in der Osnabrücker Innenstadt durchgeführt wurde. Die Veranstalter sind Chemieprofessor Marco Beeken und Physikprofessor Mirco Imlau von der Universität Osnabrück.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

13. Juni 2018. Osnabrück. Rot-weißes Flatterband versperrt den Zugang. Am Boden sieht man den Umriss eines Körpers markiert. Was ist passiert?

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Schwerpunkt des MINT-EC-Camps Energie in Oldenburg, das die Graf-Anton-Günther Schule von Sonntag bis Mittwoch, 3. bis 6. Juni 2018,  ausrichtete und an dem zwanzig Schülerinnen und Schüler, darunter auch ich, teilnahmen, waren erneuerbare Energien wie Windkraft- und Photovoltaikanlagen.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Wir, die Schülerinnen und Schüler des Seminarfachs „Medizinische Physik“ aus der Jahrgangsstufe 11, waren zum Abschluss unserer Unterrichtsreihe über das Röntgen am 26. April 2018 zu Besuch in der Abteilung der Radiologie im Klinikum Osnabrück.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Ob beim Bogenschießen, an den Getränkespendern der Jugendherberge oder an Straßenkreuzungen - immer ging es auch in diesem Jahr wieder darum, unter den fünf richtigen Antworten der kniffligen Fragen die einzig richtige zu finden. Über 450 Schüler waren dieses Jahr am Start - ein neuer Rekord.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Alle Jahre wieder, an einem Donnerstag im Februar, früh morgens um sieben bei Eiseskälte versammeln sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Regionalwettbewerb „Jugend forscht/Schüler experimentieren“ an den Toren der Schule, um die Materialien und Plakate einzupacken und mit nach Lingen zu nehmen.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Bei der Niedersachsenrunde der Mathematikolympiade in Deutschland erreichten zwei Schüler der Ursulaschule hervorragende Plätze.

Freigegeben in Mint-Wettbewerbe
geschrieben von
weiterlesen ...

In den vergangenen Monaten haben gleich zwei Schülergruppen Erfahrungen mit NDR-Kamerateams gemacht. Gesendet wurden ein sehr schöner Beitrag über das Seminarfach „Medizinphysik“ von Herrn Gieschen sowie der abwechslungsreiche Dokumentarfilm „Einfach mal was tun – die Klimaretter von Osnabrück“, in dem die Klimabotschafter unserer Schule eine Rolle spielen.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok