Ursulaschule Osnabrück

Mint-05-07 (1)

Der Pflichtunterricht in den naturwissenschaftlichen Mint-Fächern beginnt: in den Klassen 5 mit Biologie und Physik, in der Jahrgangsstufe 6 mit Chemie und setzt sich in Biologie fort.

Bereits in dieser Schulstufe gehören die folgenden AGs dazu:

  • "Experimentieren", mit Experimenten zur Physik, Biologie und auch schon zur Chemie,  an in der Schülerinnen und Schüler ihre Freude an naturwissenschaftlichen Entdeckungen haben und ihr Interesse an naturwissenschaftlichen Fachrichtungen geweckt und gefördert wird.
  • "Mathematik" mit viel Spaß an Knobeleien und Rätseln.
  • "Robotik" mit dem ersten Zusammenbau und der Steuerung von beweglichen Robotern

Während eines Quartals jeder Jahrgangsstufe findet im Regelunterricht der Klassen die "Informationstechische Grundbildung" (ITG) für alle Schülerinnen und Schüler statt.

Auch schon in dieser frühen Schulstufe sammeln alle Schülerinnen und Schüler Erfahrungen mit Mathematikwettbewerben und werden motiviert, im Drehtürmodell selbständig an Projekten zu arbeiten. 

Freigegeben in Mint-05-07
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

Login or Registrieren

LOG IN