Ursulaschule Osnabrück

rss

Vom 16. bis zum 18. Oktober ist eine Gruppe von Abiturienten nach Loccum zum Seminar „Vergessene Konflikte und Friedensmissionen der Vereinten Nationen in Afrika“ aufgebrochen.

Freigegeben in Politik - Wirtschaft
geschrieben von
weiterlesen ...

Aufgrund der Tatsache, dass wir, die Klasse 9d, uns im Biologieunterricht bei Frau Noldes mit dem Thema Mensch und derweil spezifisch mit dem Herz beschäftigten, haben wir am 12. September 2018 unsere Kenntnisse im Bereich des Herzens visualisiert.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Bei dem 35. Staffeltag der Osnabrücker Schulen trat die Ursulaschule mit knapp 30 Schülerinnen und Schülern in neun Staffeln an und siegte in zwei Wettkämpfen.

Freigegeben in Aktionen
geschrieben von
weiterlesen ...

14 Klimabotschafter aus den Jahrgangsstufen 7 und 8 bringen den Klimaschutz auf die Theaterbühne unserer Schule. Mehr als ein Jahr lang haben sie mit dem Lehrer (u.a. für Darstellendes Spiel) und Theaterpädagogen Wolfgang Gerdes an dem Stück „Plasticbusters“ gefeilt.

Freigegeben in Klimabotschafter
geschrieben von
weiterlesen ...

Am Montag, 22. Oktober 2018, wird Berufsberater Tim Frerichs (Agentur für Arbeit) von 8 bis 12 Uhr 20-minütige kostenlose Beratungsgespräche anbieten.  Die Liste für die Terminvergabe (Anmeldung erforderlich!) hängt nun an der Pinnwand der Berufsorientierung in Haus 3.

Freigegeben in Artikel zur Berufsorientierung
geschrieben von
weiterlesen ...

In der europäischen Geschichte spielt unser Osnabrücker Rathaus eine gar nicht mal so unwichtige Rolle. Von 1643 bis 1648 fanden hier und in Münster Verhandlungen statt, die zum Westfälischen Frieden und somit auch zum Ende des Dreißigjährigen Krieges führten. Ein Frieden, der für ganz Europa Bedeutung hatte.

Freigegeben in Geschichte
geschrieben von
weiterlesen ...

25 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 der Ursulaschule und dann Demokratiekompetenz in der Kommunalpolitik entwickeln - wie passt das „handlungsorientiert“ zusammen? Ganz einfach: „Was machst du so?“, fragten die Projektteilnehmer Bramsches Bürgermeister Heiner Pahlmann vor Ort in der benachbarten Hasestadt.

Freigegeben in Politik - Wirtschaft
geschrieben von
weiterlesen ...

Die preisgekrönte und mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnete Autorin Jenny Erpenbeck hat am Dienstag, 25. September, aus ihrem Buch „Gehen, ging, gegangen“ vor der gesamten Jahrgangsstufe 12 der Ursulaschule und der Angelaschule vorgelesen und sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler gestellt.

Freigegeben in Deutsch
geschrieben von
weiterlesen ...

Der Spaß fing schon im Bus an. Nachdem wir unsere Eltern verabschiedet hatten, machten wir Party im Bus. Wir haben für das Geburtstagskind Lieder gesungen und waren alle schon sehr gespannt auf die gemeinsame Woche. Als wir endlich an der Jugendherberge ankamen, wurden wir in den Speisesaal geführt, in dem uns die Regeln des Hauses erklärt wurden.

weiterlesen ...

23 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 haben sich am Dienstag, 18. September 2018, gemeinsam mit den Lehrerinnen Frau Krenzel-Zingerle und Frau Kipp-Herfurth nach Rennes in der Bretagne auf den Weg gemacht, um zehn Tage lang die Region um Rennes zu erkunden und das Alltagsleben gleichaltriger französischer Schüler kennenzulernen.

Freigegeben in Austausche
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok