Ursulaschule Osnabrück

rss

Am Dienstag, 6. März, starteten wir, die Klasse 6e, eine Spendenaktion. Im Haus 5 verkauften wir Waffeln und die Leute standen Schlange. Pro Waffel musste man einen Euro  bezahlen.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Unser erster Tag in Washington ist nun vorbei. Nach einem ruhigen Flug und einer langen Wartezeit bei der Passkontrolle sind wir heute, trotz der Zeitverschiebung, relativ ausgeschlafen in den Tag gestartet.

Freigegeben in Austausche
geschrieben von
weiterlesen ...

Liebe Schulgemeinschaft, am 13. März 2018 sind wir, die Klimabotschafter, durch Eure Klassen gegangen, um Eure alten Handys einzusammeln. Insgesamt haben wir mehr als 350 Handys eingesammelt, damit war die Aktion sehr erfolgreich.

Freigegeben in Klimabotschafter
geschrieben von
weiterlesen ...

Am Montag, 5. März, fuhren wir, das Seminarfach Erinnerungskultur aus der Jahrgangsstufe 11, für drei Tage auf die Wewelsburg bei Paderborn, um so vor Ort für unsere Facharbeiten zu recherchieren.

Freigegeben in Geschichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Es waren Sätze wie dieser, bei denen alle Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 10 ruhig auf ihren Plätzen in der Aula saßen und die volle Aufmerksamkeit nach vorne richteten. Holocaust-Zeitzeugin Erna de Vries verschaffte uns am 1. März 2018 einen Einblick in die Erlebnisse der Judenverfolgung während ihrer Jugend.

weiterlesen ...

Alle Jahre wieder, an einem Donnerstag im Februar, früh morgens um sieben bei Eiseskälte versammeln sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Regionalwettbewerb „Jugend forscht/Schüler experimentieren“ an den Toren der Schule, um die Materialien und Plakate einzupacken und mit nach Lingen zu nehmen.

Freigegeben in Mint-Berichte
geschrieben von
weiterlesen ...

Die Klimabotschafter der Ursulaschule planen erneut zusammen mit FOKUS e.V. und der Musik:INI aus Bad Essen die „Ökomaile!“ Am Samstag, 26. Mai 2018, soll das „Festival für die Umwelt“ mit einem Familienfest und Open-Air-Konzert beim Büdchen am Westerberg stattfinden, bei dem die Aspekte des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit über die Musik und diverse Aktionen den Besucherinnen und Besuchern näher gebracht werden.

Freigegeben in Klimabotschafter
geschrieben von
weiterlesen ...

Am 27. Februar und am 1. März haben die Jahrgangsstufen 10 und 20 den Niedersächsischen Landtag in Hannover besucht.

Freigegeben in Politik - Wirtschaft
geschrieben von
weiterlesen ...

Maren Gehle aus der Klasse 6d hat an einem Kurzgeschichten-Wettbewerb teilgenommen und diese wunderbar kreative Geschichte geschrieben. Auch die Zeichnung stammt von ihr.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Tränen zum Abschied. Als wir am Samstagmorgen von unserer „Gastschule“ mit dem Bus gen Moskau aufbrechen wollen, können sich die deutschen und russischen Jugendlichen nicht voneinander trennen. Minutenlange Umarmungen und Beteuerungen, den Kontakt zu halten, die neuen Freundschaften per WhatsApp zu pflegen. Die deutsche Städtebotschafterin Natalia Knaub, die für ein Jahr Osnabrück in Twer repräsentiert, treibt an. Der Busfahrer möchte starten, der Flieger von Moskau nach Düsseldorf wird nicht warten. Die Ursulaschüler steigen traurig in den Bus. Draußen winken uns noch einmal die Menschen, die wir vor zehn Tagen noch nicht kannten, die uns so unglaublich herzlich aufgenommen haben.

Freigegeben in Austausche
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.