Ursulaschule Osnabrück

rss

Allgemeines zur Berufsorientierung

Abitur und dann?!?  Ihr alle werdet Euch in den nächsten Monaten und Jahren entscheiden müssen, welchen (beruflichen) Weg Ihr gehen wollt. Die Spezialisierung der Arbeitswelt führt dazu, dass die Zahl der Möglichkeiten zunimmt. Das ist schön, das ist aber auch eine Herausforderung („die Nadel im Heuhaufen“).

Die Ursulaschule und externe Partner helfen Euch, schon während der Schulzeit einen Überblick und Einblicke zu bekommen. Ab der Jahrgangsstufe 9 bieten wir Veranstaltungen und vor allem eine Vielzahl an Informationen (Magazine, Termine, Broschüren etc.) an. Wir versenden an unsere Schüler einen Newsletter, der Termine und Angebote kompakt zusammenfasst.

Wir freuen uns, dass wir im Bereich der Berufsorientierung starke Partner an unserer Seite haben. Ein Beispiel: Regelmäßig kommt Berufsberater Tim Frerichs von der Agentur für Arbeit in die Ursulaschule, um in etwa 20-minütigen Gesprächen Tipps zu geben. Die Terminlisten für solche Treffen werden an der Pinnwand in Haus 3 ausgehängt.

Wir greifen auch auf die Kompetenz und das Engagement von Osnabrücker Firmen und Verwaltungen zurück, die uns in unserem Bemühen unterstützen, Einblicke in Berufsbilder und Arbeitsabläufe zu vermitteln. Denn: Nur wenn man als junger Mensch einen größtmöglichen Überblick über die mannigfaltigen Möglichkeiten der Arbeitswelt hat, kann man sich seinen eigenen Fähigkeiten entsprechend entscheiden.

Im Folgenden findet sich die Übersicht über das Konzept zur Berufsorientierung.
Dr. Tobias Romberg

 

Wann Bereits vorhanden Geplant Verantwortlich

Kl. 9
1. Hj.

Betriebsbesichtigungen (Politikunterricht)

 

Koordinatorin / Fachlehrer

 

Einzelberatung durch Arbeitsamt im Haus (für alle Jahrgänge)

 

Berater des Arbeitsamtes

 

Elterninfo auf Elternabend

 

Koordinatorin

 

Bewerbung: Anschreiben, Lebenslauf, kombiniert mit Unternehmen

 

Deutschlehrer, unterstützt von externem Berater

2. Hj.

 

 

Koordinatorin, Klassen- / Politiklehrer
Auswertung im Politikunterricht

Kl. 10
1. Hj.

 

Berufsorientierungstest

Koordinatorin

 

Informationsveranstaltung in Verbindung mit Profilwahl für jede Klasse  

Koordinatorin / Herr Frerichs

2. Hj.

Sozialpraktikum (3 Wochen)

 

Vor-u. Nachbereitung durch Koordinatorin / Kollegen / Referenten

 

MIG (Klasse 10e/f)

 

Koordinatorin / Klassenlehrer / Politiklehrer

   2 Betriebsbesichtigungen  

Koordinatorin

Jg. 11

Einzelveranstaltungen des VME (interessierte SchülerInnen)

 

Vertreter des VME / Koordinatorin

 

 

Studienfeldbezogener Beratungstest

Psychologe der BA

 

Besuch des Hochschulinfo-Tages

Betriebsbesichtigung nach Interesse mit Kl. 10

HIT-Vorbereitung mit Koordinatorin / Nachbereitung Tutor

 

freiwilliges Berufspraktikum (1 Woche Herbstferien, 1 Woche Unterrichtszeit)

 

 

 

 

Bewerbungsverfahren / Accessmentcenter (in Kleingruppen, aber für ganzen Jg., verteilt auf verschiedene Tage) Koordinatorin / Referenten
2. Hj. Informationsveranstaltung für Ausbildungsinteressierte   Koordinatorin / Herr Frerichs
  Faszination Zukunft   Koordinatorin / Referenten
  Hochschulinformationen, Allg. Studieninformationen durch BA   Koordinatorin / Referenten
  Infos ausländischer Unis   Koordinatorin / Referenten
Jg. 12 Besuch des Hochschulinfo-Tages   Auswertung mit Tutoren
  Informationsveranstaltung zur Studienbewerbung   Koordinatorin / Herr Frerichs
  Bewerbertraining (freiwillig für Interessierte)   Koordinatorin / Referenten
  Informationsveranstaltung zur Studien- und Berufsorientierung, kursweise   Koordinatorin / Herr Frerichs
  Kurzpraktikum im MHO im Verlauf des Schuljahres (Ferien o. Methodenlerntage)   Koordinatorin / Dr. Möschler

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Klassen 5 in Bewegung

Klassen 5 in Bewegung

Impressionen vom Sporttag der Klassen 5 am 20. Dezember 2005

Weiterlesen
Die Ursulaschule im Schulgarten

Die Ursulaschule im Schulgarten

Ein lebendiger Gottesdienst über den "grauen" und oftmals doch gar nicht so grauen Alltag bildete am...

Weiterlesen
Spendenaktion für die Philippinen

Spendenaktion für die Philippinen

Wie viele von Euch bestimmt schon gehört haben, ist vor wenigen Tagen der Taifun “Haiyan” über...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
„Zogen einst fünf wilde Schwäne“

„Zogen einst fünf wilde Schwäne“

„Zogen einst fünf wilde Schwäne“ ist ein Volkslied aus dem ehemaligen West- und Ostpreußen, das die...

Weiterlesen
Buch des Monats

Buch des Monats

Die siebzehnjährige Jule will zwei Wochen Ferien auf einer kleinen griechischen Insel irgendwo im Mittelmeer verbringen...

Weiterlesen
Ereignis im Bild – Zwischen Bilddokumentation und Bildinszenierung

Ereignis im Bild – Zwischen Bilddokumentation und …

Eine Ausstellung von Schülerarbeiten aus den Grund- und Leistungskursen der Jahrgangstufen 11 und 12 ist derzeit...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

Login or Registrieren

LOG IN