Ursulaschule Osnabrück

rss

Schülerfirma für den Umweltladen und „Plastiktütenfreies Osnabrück“

Der Startschuss ist gefallen. Die Ursulaschule hat eine neue Schülerfirma. Im Projekt JUNIOR verschmelzen nun Projekte der youthinkgreen-Klimabotschafter (Jahrgangsstufen 7 bis 9) mit einer Berufsvorbereitung der besonderen Art.

Ein Team der IW JUNIOR gGmbH führte einen ersten Workshop am Dienstag vor den Sommerferien durch, in dem 33 Schüler selbst in die Rolle von kreativen Gründern schlüpften, ihre Geschäftsideen für den Start ihrer Schülerfirma entfalteten und sie auf Chancen und Risiken untersuchten.

In Teams werden die Klimabotschafter nun mit Unterstützung von einigen Schülern aus dem Seminarfach „Klimawandel und Klimaschutz“ weiter an ihren Geschäftsideen feilen und einen Businessplan aufstellen. Außerdem werden Experten aus der Region das Team begleiten und praktische Fragen beantworten.

Unter das Dach der Schülerfirma werden das Projekt „Umweltladen“ („Fairdinand, der Ökostand“) und das Projekt „Plastiktütenfreies Osnabrück“ schlüpfen. Ferner sollen weitere Geschäftsideen entwickelt werden, die im Sinne eines nachhaltigen Konsums und verantwortungsvollen Umgangs mit Ressourcen sind.

Die Klimabotschafter und die Seminarfachschüler haben hierfür bereits erste Vorstandsposten der Schülerfirma verteilt: Cristina Beerbom und Marie-Theres Hartlage sind Vorstandsvorsitzende, verantwortlich für die Buchhaltung ist Henriette Goebel, Marketingchefin ist Lilith Wagner.

In einem größeren Artikel über Wirtschaftsprojekte an der Ursulaschule hat die Neue Osnabrücker Zeitung auch über die Schülerfirma berichtet (letzte Spalte des Texts):

2014 08 01NOZChef-JuniorArtikel

Informationen zu JUNIOR: http://www.juniorprojekt.de/home/?no_cache=1

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiter: Rolf Unnerstall

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Endlose Plastiktütenketten

Endlose Plastiktütenketten

Hunderte Plastiktüten wehen über den Schulhof der Ursulaschule. Sie verfangen sich in langen Ketten aus Plastiktüten...

Weiterlesen
Fairdinand und der namenlose Baum

Fairdinand und der namenlose Baum

Ein Baum steht auf dem Schulhof und wird von einem TV-Team interviewt. Eine Kuh steht daneben...

Weiterlesen
Besuch von Kunststudierenden aus Ulan Ude

Besuch von Kunststudierenden aus Ulan Ude

Am vergangenen Donnerstag wurde es eng im Kunstraum I des Gymnasiums Ursulaschule: 15 Kunstpädagogik–Studierende der Burjatischen...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Zu Besuch bei der DBU

Zu Besuch bei der DBU

Ein unscheinbares, von Efeu bewachsenes Gebäude nahe der Pagenstecherstraße in Osnabrück: Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU).

Weiterlesen
Ein soziales Projekt durchführen

Ein soziales Projekt durchführen

Im Rahmen des Seminarfaches haben wir uns für das dritte Halbjahr vorgenommen, ein soziales Projekt durchzuführen....

Weiterlesen
Kultur kann Spaß machen!

Kultur kann Spaß machen!

Die Kulturreporter, die aus dem Profilkurs „Welt der Medien“ der Jahrgangsstufe 10 der Ursulaschule Osnabrück kommen,...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Fünf Rennen, vier Siege, drei zweite Plätze

Am 8. Oktober 2014 fand der jährliche Staffeltag der Osnabrücker Schulen auf der Illoshöhe statt. Wie...

Weiterlesen
Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

Bericht von der Wasserski- und Wakeboard AG

In diesem Schuljahr fand erstmals eine Wasserski- und Wakeboard AG an der Ursulaschule statt. Für die...

Weiterlesen
Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

Kulinarisches Rahmenprogramm beim Sommerkonzert

In diesem Jahr gab es anläßlich des Sommerkonzertes ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof der Ursulaschule.

Weiterlesen
Copyright © 2013 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.