Ursulaschule Osnabrück

rss

Deutschland im Gespräch

„30 Jahre Mauerfall - Deutschland - Eine Einheit oder ist doch eine unsichtbare Grenze spürbar?“ Genau mit diesem Thema beschäftigt sich das Projekt der Bundesregierung „Deutschland im Gespräch: Wie wollen wir miteinander leben?“.

Es finden in ganz Deutschland 16 Austausche mit jeweils einer Stadt aus dem Westen und einer aus dem Osten statt, an denen viele Leute teilnehmen. Vom 6. bis zum 8. Dezember 2019 kamen Menschen aus Osnabrücks Partnerstadt Greifswald nach Osnabrück.

Mit vier SchülerInnen aus Greifswald haben wir (meine Mitschülerin Mia Ellringmann und ich) als SchülerreporterInnen dieses Projekt begleitet, um einen kurzen Film zu erstellen. Damit dies möglich war, erhielten wir eigene Presseausweise mit unserem Namen. Wir haben nicht nur Passanten am Osnabrücker Hauptbahnhof Fragen wie „Hatten Sie Klischees, die Ihre Sicht über West-/Ostdeutschland geprägt haben? Wenn ja welche?“ gestellt, sondern auch Zeitzeugen interviewt.

Jeden Tag hatten wir eigene Redaktionskonferenzen, welche sehr interessant waren und uns viel Spaß bereitet haben. Für unser Video haben wir selbst Texte geschrieben und eingesprochen. Außerdem wurden wir während unserer ganzen Arbeit von Kameras begleitet und selbst für eine Dokumentation interviewt.

Das ganze Projekt hat sehr großen Spaß gemacht. Wir haben viel über Deutschland, den Mauerfall und die dazugehörige Zeit gelernt. Zusätzlich haben wir uns dabei journalistisch weitergebildet.

Hier unser Film:
https://www.youtube.com/watch?v=f9moX62A64Q&feature=youtube

Hier weitere Informationen:
https://deutschland-ist-eins-vieles.de/rueckblick-von-deutschland-im-gespraech-wie-wollen-wir-miteinander-leben-in-osnabrueck/

Mia und Isabell haben auch im osradio berichtet:

Letzte Änderung am

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin

Daniela Boßmeyer-Hoffmann

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Gelungene Uraufführung

Gelungene Uraufführung

Klimabotschafter unserer Schule haben am 28. Oktober das selbstgeschriebene Theaterstück „Plasticbusters“ aufgeführt. Die Aula war pickepackevoll,...

Weiterlesen
"Abi Zukunft"

"Abi Zukunft"

Die Berufsorientierung der Ursulaschule nimmt ihre Schülerinnen und Schüler früh an die Hand, um Wege aufzuzeigen,...

Weiterlesen
Das segelnde Klassenzimmer

Das segelnde Klassenzimmer

Nichts für Landratten! 30 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Regionen Deutschlands haben seit einigen Wochen ganz...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Coole Sache!

Coole Sache!

Nachdem John McGurk im September 2019 seine Autobiografie und sein neuestes Projekt, in Kooperation mit der...

Weiterlesen
Umweltampel und Fingerabdrücke

Umweltampel und Fingerabdrücke

Schülerinnen des Seminarfachs „Klimaschutz“ haben in den vergangenen Wochen eigene Umweltprojekte umgesetzt. Lea, Franziska und Sophia...

Weiterlesen
In der Fußgängerzone

In der Fußgängerzone

Um Spenden für ein soziales Projekt der Orgelfreunde Osnabrück zu sammeln, sangen in den Tagen vor...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor

Leitbild der Ursulaschule Osnabrück

Wer wir sind Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der...

Weiterlesen
"Abi Zukunft"

"Abi Zukunft"

Die Berufsorientierung der Ursulaschule nimmt ihre Schülerinnen und Schüler früh an die Hand, um Wege aufzuzeigen,...

Weiterlesen
Roboter restaurieren Tempelanlage

Roboter restaurieren Tempelanlage

Zwei Teams der Ursulaschule nahmen an diesem Wochenende am Regionalentscheid der diesjährigen World Robot Olympiad (WRO)...

Weiterlesen
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.