Ursulaschule Osnabrück

rss

A+ A A-

100 Jahre Symphonieorchester

Im Projekt NETZORCHESTER beschäftigen sich Jugendliche mit der Orchesterarbeit allgemein und der Entwicklung des Osnabrücker Symphonieorchesters, das in diesem Jahr sein einhundertjähriges Bestehen feiert.

Der Profilkurs „Welt der Medien“ der Jahrgangsstufe 10 hat an NETZORCHESTER teilgenommen. Leider konnten einige Interviews und Beiträge wegen der Corona-Pandemie nicht umgesetzt werden. Aber ein weiterer interessanter Beitrag ist in den vergangenen Wochen noch fertig geworden:

 

„Welches sind die Top 3 unter den Komponisten, die in den letzten 100 Jahren vom Osnabrücker Symphonieorchester am häufigsten gespielt wurden? Welcher Generalmusikdirektor war die längste Zeit am Theater Osnabrück? Und wie entwickelte sich das Konzertrepertoire unter den unterschiedlichen musikalischen Leitungen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt eine Filmanimation von Schüler*innen der Ursulaschule: Der Zeitstrahl macht besondere Einschnitte und Höhepunkte innerhalb der einhundertjährigen Geschichte des Osnabrücker Symphonieorchesters in Bild und Ton sichtbar.“

 

Hier geht es zur Animation:
https://vimeo.com/491658216

 

Und hier geht es zur Webseite des Projekts NETZORCHESTER:
https://www.theater-osnabrueck.de/spielplan/orchester100/netzorchester.html

 

„Welches sind die Top 3 unter den Komponisten, die in den letzten 100 Jahren vom Osnabrücker Symphonieorchester am häufigsten gespielt wurden? Welcher Generalmusikdirektor war die längste Zeit am Theater Osnabrück? Und wie entwickelte sich das Konzertrepertoire unter den unterschiedlichen musikalischen Leitungen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt eine Filmanimation von Schüler*innen der Ursulaschule: Der Zeitstrahl macht besondere Einschnitte und Höhepunkte innerhalb der einhundertjährigen Geschichte des Osnabrücker Symphonieorchesters in Bild und Ton sichtbar.“

 

Hier geht es zur Animation:
https://vimeo.com/491658216

 

Und hier geht es zur Webseite des Projekts NETZORCHESTER:
https://www.theater-osnabrueck.de/spielplan/orchester100/netzorchester.html

 

T. Romberg01

Letzte Änderung am
Mehr in dieser Kategorie: « Briefe Twerer Trostpflaster »

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin

Daniela Boßmeyer-Hoffmann

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Klassenfahrt der 6. Klassen

Klassenfahrt der 6. Klassen

Der Spaß fing schon im Bus an. Nachdem wir unsere Eltern verabschiedet hatten, machten wir Party...

Weiterlesen
Klappfiguren

Klappfiguren

Neues und Heiteres aus dem Homeoffice: Im Kunstunterricht der Klasse 5d sind diese bunten Klappfiguren entstanden....

Weiterlesen
Witz

Witz

Arne Staupendahl aus der Klasse 6b hat für uns einen Witz zu Papier gebracht. Vielleicht kann...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Berühmte Gemälde @home

Berühmte Gemälde @home

Um mal wieder etwas Abwechslung in den mitunter tristen Alltag des Homeschoolings zu bringen, erhielten die...

Weiterlesen
Fastenzeit

Fastenzeit

Unser Impuls für die dritte Woche der Fastenzeit: Es geht! Wirklich? Ich habe den Eindruck, es...

Weiterlesen
Spielsucht

Spielsucht

Was ist Spielsucht, warum werden Menschen spielsüchtig und wie kommen sie da wieder raus? Am 22....

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor

Leitbild der Ursulaschule Osnabrück

Wer wir sind Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der...

Weiterlesen
Gedenken an den 9. November

Gedenken an den 9. November

Die Ursulaschule in Osnabrück wird am 9. November 2020 im Rahmen der seit 2001 alljährlich stattfindenden...

Weiterlesen
"Abi Zukunft"

"Abi Zukunft"

Die Berufsorientierung der Ursulaschule nimmt ihre Schülerinnen und Schüler früh an die Hand, um Wege aufzuzeigen,...

Weiterlesen
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.