Ursulaschule Osnabrück

rss

A+ A A-

Neue Kräfte

Zum Halbjahreswechsel konnten wir an unserer Schule einige neue Kräfte begrüßen. Den einen oder die andere habt Ihr vielleicht schon einmal in einer Videokonferenz gesehen – wir stellen Euch die neuen Gesichter unserer Schulgemeinschaft hier einmal vor:

Christine Blum

Mein Name ist Christine Blum und ich bin 30 Jahre alt. Ich habe in diesem Halbjahr mein Referendariat in den Fächern Latein und Biologie begonnen. Studiert habe ich in Osnabrück und freue mich sehr, mein Referendariat an der Ursulaschule in dieser schönen Stadt zu verbringen. In meiner Freizeit bin ich gerne draußen – sehr zur Freude meiner kleinen Tochter, die dieses Hobby teilt. Ansonsten darf es bei mir mit einem guten Buch auch gerne mal ein wenig ruhiger zugehen. Der nächsten Zeit blicke ich mit Spannung entgegen und freue mich schon sehr darauf, das Kollegium, die Schüler*innen und das Schulleben hoffentlich bald live und in Farbe kennenzulernen.

 

Hendrik Langebrake

Hallo, ich bin Hendrik Langebrake. Ich bin 27 Jahre alt und beginne in diesem Halbjahr mein Referendariat an der Ursulaschule mit den Fächern Mathematik und Informatik. Ich komme gebürtig aus Amerika (Bundesstaat New York), bin aber in Deutschland aufgewachsen und habe hier in Osnabrück studiert. Mir hat das Studium meiner Fächer sehr gefallen, obwohl ich mir diese Fächerkombination früher als Schüler noch nicht hätte vorstellen können. Wenn ich abends mit meiner Arbeit fertig bin, spiele ich gerne Musik auf meinem Klavier oder komponiere Orchestermusik. Oft lese ich auch gerne einen guten historischen Roman. Ich freue mich darauf, euch alle kennenzulernen und mit euch zusammen Mathematik und Informatik zu machen.

 

Mario Schwegmann

Hallo! Mein Name ist Mario Schwegmann und ich unterrichte die Fächer Deutsch und Katholische Religion. Aufgewachsen bin ich in Hunteburg im Landkreis Osnabrück und lebe nun schon lange in der schönen Stadt Osnabrück. In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit Freunden und meiner Familie oder bin sportlich unterwegs: Laufen, Yoga und Tennis. Außerdem spiele ich Konzertgitarre und E-Gitarre und pflege meine Vinylsammlung. Ich freue mich sehr darüber, Teil der Ursulaschule zu sein, und auf die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern sowie den Kolleginnen und Kollegen.

 

Scherina Wolke

Hallo, mein Name ist Scherina Wolke. Ich unterrichte die Fächer Englisch und Evangelische Religion. Nach meinem Abitur am Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium in Osnabrück und einem FSJ in einer Kindertagesstätte habe ich mein Studium an der Universität Osnabrück aufgenommen. Mein Referendariat am Gymnasium Oesede habe ich vor Kurzem abgeschlossen. Ich freue mich sehr, nun ein Teil der Ursulaschule zu sein.

 

Wir wünschen allen „Neuen“ eine guten Start in unserer Schule!

T. Romberg

Letzte Änderung am
Mehr in dieser Kategorie: « Eichhörnchen Schulpastoral »

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin

Daniela Boßmeyer-Hoffmann

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Betriebsbesichtigung

Betriebsbesichtigung

Am Freitag, 22. Februar 2019, hat unsere Klasse, die 9a, in Begleitung von Frau Gößling und...

Weiterlesen
Verzauberte Namen

Verzauberte Namen

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d haben im Kunstunterricht farbenfrohe Insekten aus ihren gespiegelten Vornamen...

Weiterlesen
Schnupperunterricht

Schnupperunterricht

Die Anmeldung für den Schnupperunterricht am Tag der offenen Tür (16.3.) startet am Freitag, den 8.2:

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Eine Stadt schreibt ein Buch

Eine Stadt schreibt ein Buch

Ein Jahr mit Corona: Wie habe ich diese Zeit erlebt? Was bzw. welcher Gegenstand ist mir...

Weiterlesen
Frühstudium

Frühstudium

Wir alle denken, tagein, tagaus. Wir denken in der Schule, für sie und zu Hause, welches...

Weiterlesen
HOFFNUNGSZEICHEN – im grauen Alltag

HOFFNUNGSZEICHEN – im grauen Alltag

Draußen ist es gerade trüb und grau. Umso mehr freuen wir uns über all die HOFFNUNGSZEICHEN,...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor

Leitbild der Ursulaschule Osnabrück

Wer wir sind Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der...

Weiterlesen
Gedenken an den 9. November

Gedenken an den 9. November

Die Ursulaschule in Osnabrück wird am 9. November 2020 im Rahmen der seit 2001 alljährlich stattfindenden...

Weiterlesen
"Abi Zukunft"

"Abi Zukunft"

Die Berufsorientierung der Ursulaschule nimmt ihre Schülerinnen und Schüler früh an die Hand, um Wege aufzuzeigen,...

Weiterlesen
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.