Ursulaschule Osnabrück

rss

A+ A A-

HOFFNUNGSZEICHEN – KUNTER-BUNT

Ein letztes Mal werden heute Eure HOFFNUNGSZEICHEN, die Ihr uns geschickt habt, und die Euch beim „die Hoffnung nicht Verlieren“ helfen, veröffentlicht. HOFFENTLICH sind sie damit ein Lichtblick auch für andere.

Die fünfte Woche hat den Titel KUNTER-BUNT: Eigentlich war für diese Woche – passend zu den Feuerflammen des Heiligen Geistes zum Pfingstfest – das Thema FEUER-ROT vorgesehen. Doch ihr habt mit euren Einsendungen einen Strich durch die Rechnung gemacht: wenige vorwiegend rote Bilder oder gar Lagerfeuer waren dabei, dafür eine Vielzahl und Vielfalt anderer Motive. Und so hieß es umdenken, neu schauen, „empfangs-bereit“ sein, für das, was da ist. Und das hat für mich dann doch wieder eine ganze Menge mit Pfingsten zu tun.

Auch wenn wir beim Bericht des Pfingstfestes hören, wie unüberhör- und sehbar der Heilige Geist an den Jüngern wirkte, ist dies nur eine Seite seines Wirkens. Häufig kommt er eher als leises Wehen, als „Geistes“-Blitz zwischendurch. Wie gut, wenn ich dann „empfangsbereit“ bin, immer wieder auch horche und genau hinschaue, wo evtl. zwischen all dem Alltag Gottes Geist zu finden ist. Und wenn ich dann diesen „Geisteseingebungen“ auch nachgehe, auch wenn das heißt, meine (eigenen) Pläne über den Haufen werfen zu müssen und nochmal ganz neu zu beginnen.

Hier sind Eure Bilder:

2 Kunterbunt

Eine weitere Parallele zu Pfingsten entdecke ich in den vielfältigen KUNTER-BUNTEN Einsendungen: Vieles davon hat etwas mit Euren Hobbies und Talenten zu tun: der eine hört gern Musik, die andere spielt lieber Fußball, wieder ein anderer liest gerne - jede von uns hat andere Gaben.

 

„Le sens de la vie est de trouver ses dons.
Le but de la vie est d’en faire don aux autres“
schreibt Voltaire, frei übersetzt:
„Der Sinn des Lebens besteht darin, seine Begabungen zu finden.
Das Ziel des Lebens ist es, diese für andere einzusetzen.“

 

Oder wie es in der Bibel heißt:

„Doch an jedem und jeder in der Gemeinde zeigt der Heilige Geist seine Wirkung in der Weise und mit dem Ziel, dass alle etwas davon haben.“ 1 Kor 12, 7 (Gute Nachricht Bibel)

Was sind Deine Gaben und Begabungen? Wie kannst Du sie so einsetzen, dass sie zum Geschenk für andere werden?

„Die Sache Jesu braucht Begeisterte, sein GEIST sucht sie auch unter uns!“ Dieses Lied, das ihr mit einem Klick auf das nachfolgende Bild nochmal anhören könnt, ist einigen schon so bekannt, dass sie es gar nicht mehr hören mögen. Aber der Text hat es in sich:

begeisterung

Quelle: Gerd Altmann auf pixabay

 

Guter Gott,

an so vielen Stellen erfahren wir gerade,

welche Folgen Friedlosigkeit, Hass im Herzen, Mauern und Fronten, Entzweiung haben.

Wir bitten Dich um Deinen heiligen Geist für jeden Menschen,

der in einer solchen Situation steht.

Besonders bitten wir Dich für die,

die schwer wiegende Entscheidungen zu treffen haben.

Schenke Ihnen trotz und in allem den Willen und die Kraft,

Schritte der Versöhnung und der Deeskalation zu gehen.

Schenke den von Krieg und Gewalt, von Flucht und Vertreibung Betroffenen HOFFNUNGSZEICHEN, dass der Hass nicht das letzte Wort hat.

Und schenke uns Deinen Geist, um an diesem Frieden mitzubauen!

Amen.

 

Eine GEIST-erfüllte Zeit wünscht für das Team der Schulpastoral

Nicole Zink

 

Versöhnung

Quelle: Gerd Altmann auf pixabay

Letzte Änderung am

Impressum

Ursulaschule Osnabrück

Kleine Domsfreiheit 11-18
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 - 318701
Fax: 0541 - 318711
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin

Daniela Boßmeyer-Hoffmann

Schulträger

Schulstiftung im Bistum Osnabrück
Domhof 2
49074 Osnabrück

Zufällig

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Kürbisse

Kürbisse

Allmählich rückt der Herbst näher. In unseren Arbeitsgruppen „Kleiner Kunstsalon“ (Jahrgangsstufen 5 und 6) und „Bildende...

Weiterlesen
Einblicke in die Kommunalpolitik

Einblicke in die Kommunalpolitik

Neun Ursulaschülerinnen und Ursulaschule haben momentan die Möglichkeit, hinter die Fassaden der Kommunalpolitik zu schauen. Sie...

Weiterlesen
Digitale Vollversammlung

Digitale Vollversammlung

In den Zeiten vor der Corona-Pandemie haben wir uns als Schulgemeinschaft regelmäßig in der Herz-Jesu-Kirche getroffen,...

Weiterlesen

Neu

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor
Theater: Shoa-Erkundung

Theater: Shoa-Erkundung

Für das Jahr 2020 bewarb sich die Ursulaschule, den kulturellen Teil der alljährlich stattfindenden Osnabrücker Veranstaltung...

Weiterlesen
Museum in der Schule

Museum in der Schule

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 fahren im Frühsommer immer nach Kalkriese, um sich im...

Weiterlesen
Das Seedhouse in der Ursulaschule

Das Seedhouse in der Ursulaschule

Im Rahmen unserer Unterrichtseinheit im Fach Politik-Wirtschaft, in der wir uns mit Unternehmen beschäftigen, besuchte uns,...

Weiterlesen

Beliebt

  • 1
  • 2
  • 3
Zurück Vor

Leitbild der Ursulaschule Osnabrück

Wer wir sind Das Gymnasium Ursulaschule, 1865 von Ursulinen gegründet, ist eine katholische Schule in Trägerschaft der...

Weiterlesen
Gedenken an den 9. November

Gedenken an den 9. November

Die Ursulaschule in Osnabrück wird am 9. November 2020 im Rahmen der seit 2001 alljährlich stattfindenden...

Weiterlesen
"Abi Zukunft"

"Abi Zukunft"

Die Berufsorientierung der Ursulaschule nimmt ihre Schülerinnen und Schüler früh an die Hand, um Wege aufzuzeigen,...

Weiterlesen
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.