Ursulaschule Osnabrück

rss

Um Spenden für ein soziales Projekt der Orgelfreunde Osnabrück zu sammeln, sangen in den Tagen vor Weihnachten verschiedene Schülergruppen der Ursulaschule in der Fußgängerzone.

Freigegeben in Kunst und Musik
geschrieben von
weiterlesen ...

Schülerinnen des Seminarfachs „Klimaschutz“ haben in den vergangenen Wochen in kleinen Gruppen Aktionen oder Kampagnen für den Klimaschutz initiiert. In einem Fall kam es zu einer Kooperation mit Birgit Schad, die die „City Cleaners Germany“ gegründet hat und bei Wind und Wetter Müll in Osnabrück und Umgebung sammelt. Hier blickt sie auf den gemeinsamen „Advents Cleanup“ am 14. Dezember zurück:

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

„30 Jahre Mauerfall - Deutschland - Eine Einheit oder ist doch eine unsichtbare Grenze spürbar?“ Genau mit diesem Thema beschäftigt sich das Projekt der Bundesregierung „Deutschland im Gespräch: Wie wollen wir miteinander leben?“.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr haben Schüler, Eltern und Lehrer wieder etwa 300 Päckchen für die Wärmestube gepackt. Ein großes „Dankeschön“ an alle Spender! Es ist auch ein schönes Zeichen als Teil unserer Advents-Challenge „Ich teile mit Dir“.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Die Schulgemeinschaft der Ursulaschule nimmt sich dieses Jahr in der Adventszeit einer besonderen Herausforderung an: Jede Woche steht unter dem Zeichen einer „Challenge Mensch Sein“.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Im Sinne unserer adventlichen Challenge „Mensch Sein - Ich teile mit Dir“ engagieren sich viele Schülerinnen und Schüler auch außerhalb des Schullebens und tragen unsere Botschaft über die Schulgrenzen hinweg nach außen.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Die Schülerratstage fanden an der Heilig Geist Kirche in der Dodesheide statt. Es kamen jeweils Vertreter aus jeder Jahrgangsstufe unserer Schule zusammen. Alle in dem Konferenzraum versammelt, - es war 7:50 im der Früh - begannen die zwei Schülerratstage.

Freigegeben in Schülervertretung
geschrieben von
weiterlesen ...

Der Neumarkt in Osnabrück: Ein Ort im Zentrum der Stadt, an dem täglich viele tausend Menschen unterwegs sind. Die meisten Osnabrücker haben irgendetwas mit dem Neumarkt zu tun und jeder hat eine Meinung zum Neumarkt. Doch was passiert eigentlich hier und vor allem warum? Wie findet man heraus, was man wo bauen darf? Und wer kontrolliert die Baugenehmigung? Wer überwacht überhaupt Entscheidungen von beispielsweise der Stadt Osnabrück?

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses „Umfragen“ der Jahrgangsstufe 8 sind bei Wind und Wetter unterwegs. Sie entwickeln eigene Umfragen und befragen dann Menschen in Osnabrück. Die Ergebnisse werten sie selbst aus. Und einige der Ergebnisse dürfen sie sogar im Radio präsentieren. OS-Radio-Chefredakteur Andreas Menke empfängt immer mal wieder kleine Schülergruppen und bereitet mit ihnen Radiobeiträge vor. Diese werden mal live gesendet, mal vorproduziert und dann etwas später ausgestrahlt.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr fand wieder das Adventssingen für die Jahrgangsstufen 5 bis 12 in der Aula statt, das längst eine gute alte Ursula-Tradition ist. Cordula Bartholomäus (Klavier), Malte Blanke (Gitarre), Hendrik Laermann (Schlagzeug) und Maik Niemeier (Bass) begleiteten in gewohnter Manier die Schülerinnen und Schüler in der festlich geschmückten Aula.

Freigegeben in Schulleben
geschrieben von
weiterlesen ...
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.