Ursulaschule Osnabrück

Samstags in der Schule

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 haben am Samstag, 5. Dezember 2020, freiwillig einen fast dreistündigen Studien- und Berufsorientierungstest von Geva in unserer Schule absolviert.

Der Test, der online durchgeführt wurde, erfragt nicht nur, welche Tätigkeiten der Testperson Spaß machen, er prüft auch die Leistungsfähigkeit in studien- und ausbildungsrelevanten Bereichen. Die Auswertung, die den Schülerinnen und Schülern passwortgeschützt gesendet wird, liefert Karrierevorschläge und Tipps zur weiteren Berufsorientierung. Der Test ist kostenpflichtig, konnte in der Schule zu vergünstigten Konditionen angeboten werden.

Auch die Berufsorientierung unserer Schule geht aufgrund der Corona-Pandemie einige neue Wege. Virtuelle Veranstaltungen werden mit Partnern, z.B. mit der Zentralen Studienberatung (ZSB), konzipiert. Angebote der Agentur für Arbeit werden per Videokonferenz in die Kursräume geholt. Den Geva-Test konnten wir unter Einhaltung aller Hygienevorschriften jedoch als Präsenzveranstaltung durchführen.

Weitere Informationen: www.geva-Institut.de

T; Romberg

Letzte Änderung am
Mehr in dieser Kategorie: « Erfolgreiche Messe
Copyright © 2018 Ursulaschule Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.